Kondolenzbuch

neuer Eintrag
(1133)
(83) Olga Herdt
email

Liebe Anke,

ich fasse es nicht und bin Sprachlos das dir so etwas passiert, ich habe keine Worte dafür ich hoffe das deine Familie dir halt gibt und du ihnen. Mein größtes Mitgefühl und Beileid für deine Familie.

Olga

(82) Lara
email

Liebe Pia,
ich kannte dich nicht gut aber du hast mir immer so freundlich Hallo gesagt. Es tut mir so Leid, dass du deine Zukunftspläne nun nicht mehr verwirklichen kannst.
Ich wünsche deiner Familie, deinen Freunde und allen die dir nahe standen viel viel Kraft für die kommende Zeit. Hoffentlich findet ihr irgendwann einmal einen Weg, wieder ein glückliches Leben zu führen, mit einer wunderschönen Erinnerung an Pia.
Ich wünsche euch alles Gute...

(81) Steffen und Silke Linsenmaier
email

Liebe Anke,

es ist sehr schwer einen lieben Menschen zu verlieren.
Wir sind tief betroffen und reichen Euch still die Hand.


Steffen & Silke Linsenmaier mit Simon und Max



(80) Ingrid und Sina Michalke
email

"Ich glaube, dass wenn der Tod
unsere Augen schliesst,
wir in einem Lichte stehn,
von welchem unser Sonnenlicht
nur Schatten ist."
(Arthur Schopenhauer)

Liebe Pia,

Dich in diesem Licht zu wissen hilft uns die Trauer um Dich besser zu ertragen.
Wir werden Dich als einen fröhlichen, liebevollen und hilfsbereiten Menschen in Erinnerung behalten.

Ingrid und Sina Michalke

(79) Raphael
email

"Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum"
...So hast du es einmal in der vierten Klasse in mein Freundschaftsalbum geschrieben.
-Ich werde das nie vergessen, es mir zu Herzen nehmen und mich dabei immer wieder an dich zurück erinnern!!
Auch wenn wir uns zuletzt nur noch gelegentlich morgens an der Bushaltestelle gesehen haben, so merkt man doch, wie sehr du fehlst.

Leider konntest du deinen Traum nicht zu ende leben, aber dort wo du nun bist, ist bestimmt alles besser... Wie im Traum.

Dein Raphael

(78) Caro
email

Liebe Pia,

Es ist mir einfach unbegreiflich was passiert ist und ich glaube ich werde es auch nie einsehen, dass du von nun an nicht mehr bei uns bist.
Mit wem krieg ich denn jetz die Zeit in Kunst rum?? Jetz hab ich niemand mehr mit dem ich die 2h über alles mögliche durch quatschen kann, niemand der mit mir alle paar sekunden auf die Uhr schaut, niemand der einfach in meinen Kalender reinmalt.... Dein Platz neben mir wird immer für dich frei sein.

Ich bin so froh dass ich dich damals im Schullandheim kennen lernen durfte! Ich werd nie den Moment vergessen wo sich alle in meinem zimmer zum flaschen drehen spielen versammelt hatten und dein kopf plötzlich zwischen der Tür durchgeschaut hat und ich so froh war, dass du mich raus geholt hast :]

Wer hat denn jetz immer zufällig die gleichen Klamotten an wie ich?? Mit wem kann ich zusammen total falsch zu Grease mit singen?
Ich bin so froh, dass du damals das Wochenende mit nach Innsbruck bist,..erinnerst du dich noch an die ganzen komischen Leute die ständig mit uns ihre Klamotten eintauschen wollten?? Diese und viele andere Erinnerung werden für ewig in meinem Herzen bleiben.

Schule wird ohne dich niemals mehr das gleiche sein. Ich vermisse deinen Humor, deine Ironie, dein Lachen.

Meine Gedanken sind bei dir und deiner Familie.
Ich vermisse dich sehr

(77) Annette&Armin&Stephan
email

Der Schmetterling

Einen Schmetterling
- so zierlich schön -
habe ich heute
in unserem Garten gesehen.

Er flatterte
auf und ab
und brachte alles
um sich herum auf Trab.

Ich wollte ihn fangen,
doch nein - er war so klein,
und seine bunten Flügel
waren wie Sonnenschein.

Da flatterte er daher,
ganz leicht im Wind,
und die Zeit flog mit ihm fort,
so ganz geschwind.

Irgendwann - da hob er ab,
als ob er an einer Wolke hing,
und ich rief ihm noch hinterher:
"Auf Wiedersehen, mein Schmetterling!"




(76) Karl-Heinz
email

Schmetterling, du kleines Ding
such dir eine Tänzerin

und unzählige Ballettaufführungen, zum Ende eines schönen Tages, um das Heimgehen hinaus zu zögern -

das sind Erinnerungen die bleiben.

Heute, während der Trauerfeier entstand daraus die Vision eines fröhlich tanzenden Engels







(75) sabrina
email

Liebe Pia

es ist so schwer zu begreifen, dass du nicht mehr zurück kommst, nicht mehr bei uns sei kannst.
Ich will es nicht wahr haben und ich kann es nicht verstehen.
Du warst immer so fröhlich und nett, hattes für jeden von uns ein Lächeln übrig.Auch die langweiligsten Schulstunden hast du mit deinem Lächeln ganz schnell umgehen lassen.
Weißt du noch als wir aufm Fellbacher Hopf waren?Wir saßen erstmal im Bus auf dem Weg dort hin und wussten gar nicht wo wir aussteigen sollen...wir haben mehr Zeit mit Busfahren verbracht als in die Kneipen zu gehn...

Du hast immer den Tag so genommen wir er kam hast aus jedem Tag das beste gemacht.Es is das was ich sehr vermissen werde dein herzliches Lachen jeden morgen im Bus,in den 5 min Pausen wenn endlich wieder eine Schulstunde zu Ende war.

Dein Lachen war so kostbar und einzigartig.

Ich bin so stolz dass ich dich kennen lernen durfte
aber jetzt um so trauriger dass die zeit nur so kurz war.

Danke für die schöne Zeit mit dir
Ich werde dich niemals vergessen, die Erinnerungen an dich sind ganz fest in meinem Herzen und da werden sie für immer bleiben.
Pass auf dich auf.Wir werden uns wiedersehen.

In Gedanken bin ich auch bei deiner Familie, die es jetzt nicht einfach hat. Ich wünsch euch ganz viel Kraft und Stärke


In Liebe
Bina





(74) Kay Schöben
email

Es ist unfassbar und unendlich traurig. Mir fehlen einfach die Worte ...

Kay


(73) Nicole
email


''In diesen schweren Stunden
besteht unser Trost oft nur darin,
liebevoll zu schweigen und
schweigend mitzuleiden.''

Man muss einen Menschen nicht besonders gut kennen, um um ihn zu trauern, wenn man als einzige Erinnerungen an ihn nur sein breites Lächeln hat.
Die Ungerechtigkeit der Welt zeigt sich meistens darin, dass sie so ein Lächeln für immer auslöscht.

Es ist schwer Worte des Trosts zu finden. Es gibt wahrscheinlich keine.
Trotzdem wünsche ich allen Angehörigen viel Kraft. Jetzt und für die Zukunft.



(72) Melanie
email

Liebe Pia

Ich kannte dich nicht wirklich, aber dafür kenne ich deinen Bruder. Ich möchte dir von einer Situation erzählen, die mich sehr berührt hat.
Wir sitzen beim Essen zusammen an einer Tafel. Ein Kind, es saß gegenüber von David und sagte: "Gell die Pia ist gesterbt!?" "Ja, die Hülle ist noch da, aber der Geist ist im Himmel und wenn es dunkel ist kann ich sie sehen", war Davids Antwort. Ich wünsche ihm, dass er dich so noch lange sehen kann.

Ruhe in Frieden!



(71) heike
email

Was man tief in seinem Herzen besitzt
kann man nicht durch den Tod verlieren

(Johann Wolfgang von Goethe )

Liebe Anke,
tief betroffen habe ich vom Tod Pias erfahren.
Es fehlen mir die Worte das Unfassbare auszudrücken.

Viele Jahre haben wir uns leider nicht mehr gesehen und ich bin besonders traurig, daß ich erst jetzt anhand der vielen Bilder deine Pia als junge Frau kennenlerne.
Unsere gemeinsame Zeit während der Geburtsvorbereitung, der Krabbelgruppe und die vielen Geburtstagsfeiern unserer Kleinen werden mir in ewiger Erinnerung bleiben.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie, daß Ihr in dieser schweren Zeit die Kraft und Stärke findet das Schicksal zu ertragen

In tiefem Mitgefühl

Heike Helmut Fabian Yannik

(70) Karin, Werner, Janina, Nico, Luca
email

Liebe Pia, dein Leben war zu kurz für diese Welt. Viel zu kurz, und das tut so unendlich weh. In unseren Gedanken lebt ein Teil von dir weiter, das kann uns keiner mehr nehmen. Aber wo ist der andere Teil von dir? Wenn unsere Erinnerungen und die Tränen, die um dich geweint werden, dort, wo du jetzt bist, zu deinem Glück beitragen, dann wirst du auf ewig glücklich sein.

Liebe Anke, lieber Markus, liebe Cora und lieber David, wir trauern mit euch!

(69) Comité de Jumelage de Saint Pierre d'Albigny
email

Que peuvent les mots (surtout dans une langue étrangère) face à ce drame ? Warum ?La question demeurera sans réponse, et pourtant il vous faut vivre encore avec cette peine horrible. Manfred, Markus et tous ceux qui souffrent avec vous, sachez que vos amis savoyards sont à vos côtés.
Nous garderons le souvenir de son sourire l'an dernier à St Pierre et à Lyon. Gardez autant que possible le souvenir des jours heureux.
Courage et espoir...

(68) Sandra Oli & Jule Simmerlein
email

die hoffnung ist wie ein sonnenstrahl, der in ein trauriges herz dringt. öffne es weit und lass sie hinein.

friedrich hebbel

******************************************************
wir wünschen euch viel Kraft und sind in Gedanken bei euch.

Sandra Oli & Jule Simmerlein



(67) Familie Singer
email

Liebe Pia,

ganz still und leise, ohne ein Wort,
gingst Du von Deinen Lieben fort,
Du hast ein gutes Herz besessen,
nun ruht es still, doch unvergessen;

Es ist so schwer, dies zu verstehen,
doch einst werden wir uns wiedersehen.

Fassungslos und in tiefer Trauer
wünschen wir Deinen Lieben
viel viel Kraft für die kommende Zeit

Corinna & TONY mit Franziska und Maximilian


(66) Fam. Mayer
email

Fassungslos und tief betroffen möchten wir euch unser Mitgefühl ausdrücken.

Walter, Monica, Max und Moritz

(65) Laura
email

Liebe Pia,

ich konnte es gar nicht glauben, als ich von deinem Tod erfahren habe. Ich dachte nur das kann gar nicht sein, dass du von uns gegangen bist.

Du warst immer ein sehr fröhlicher Mensch und hast einen immer zum Lachen gebracht.
Ich habe dich leider schon lang nicht mehr gesehen....das letzte Mal waren wir zusammen im Havanna in Stuttgart.

Ich wünsche mir für dich, dass es dir gut geht da wo du bist!

Deine Laura

(64) Christine
email

Liebe Familie,

es ist so unfassbar, es fehlen die Worte ….!

Ab und an sah ich Pia in Stetten, sie grüßte so freundlich und hatte immer ein Lächeln auf dem Gesicht. Wir kannten uns nicht gut, aber wir wussten wo wir hingehören.

Wir wünschen Euch viel Kraft und Mut für die kommende Zeit.

In aufrichtiger Anteilnahme
Christine mit Familie


(63) Giovanna
email

Liebe Anke,

es ist so unfassbar, mir fehlen die Worte....
Ich wünsche Dir aus tiefsten Herzen, dass du die Kraft und den Mut findest, damit umzugehen.

Giovanna

(62) Thomas
email

Hallo Pia!

Du warst, mit Deiner Schwester zusammen, eines der Blumenkinder an meiner Hochzeit vor vielen vielen Jahren - wahrscheinlich würdest Du Dich nicht mal mehr daran erinnern können ...?!? Und Du trägst den Namen meiner ersten Frau.

Nun muss ich erfahren, dass Du gestorben bist. Diese Nachricht hat mich zu tiefst traurig gemacht!!! Warum, ... warum muss ein junger Mensch so früh - viel zu früh aus dem Leben scheiden???

Möge Gott Dich auf Deinen Weg in den Himmel begleiten und Dich in seinem Reich aufnehmen.

Möge Gott Deinen Eltern und Geschwistern die nötige Kraft geben das Unfassbare zu ertragen.

In tiefer Trauer und aufrichtiger Anteilnahme.

Thomas

(61) Karin u.Reiner Rebmann
email

Liebe Familie Medinger,

es ist schmerzlich einen geliebten Menschen zu verlieren. Es ist aber schon in der Vorstellung kaum zu ertragen, am Grab des eigenen Kindes zu stehen und fragen zu müssen, warum dieses Leben, das doch erst dabei war zu beginnen, so früh enden musste.
Wir wünschen Euch all die Kraft die notwendig ist, für diesen schweren Tag und die nicht einfachere Zeit danach. Eine Antwort auf das W a r u m wird es nicht geben und es wird schwer sein, dies als Teil der Zukunft zu begreifen.
Wir wünschen Euch, dass Ihr für dieses Unfassbare in dem so plötzlich veränderten Leben den richtigen Platz findet und Euch die Erinnerung an die gemeinsame Zeit dabei helfen wird.
Unsere Wünsche und Gedanken begleiten Euch.

Karin und Reiner

(60) Rolke Gisela
email

Liebe Anke,

tief betroffen haben wir vom Tod Eurer Pia erfahren.
Was wir fühlen kann man nicht mit Worten ausdrücken,
nur soviel, dass wir Dir und Deiner Familie in dieser
schweren Zeit sehr viel Kraft und Beistand wünschen.

In stillem Gedenken Gisela Rolke mit Familie

(59) Tina
email


Liebe Pia.

Auf den schönen Fotos wirkst du so lebendig..
Immer am lachen und glücklich sein. Eben so, wie wir dich alle kennen.
Ich warte immer noch darauf dass ich morgen aufwache und das alles nur ein schrecklicher Traum war.
Jeden Tag aufs Neue... Jeden Tag vergebens...

Du fehlst uns allen so schrecklich. Du hast einen immer mit deinem ansteckenden Lachen begrüßt und immer gute Laune verbreitet.

Und auch wenn ich diesen schrecklichen sächsischen Dialekt hasse, fehlt er jetzt. Stundenlang hast du dich mit Valerie darauf unterhalten.
Du warst in Kunst immer an dem Tisch mit den langsamsten Hühnern die immer was besseres zu tun hatten als die Aufgabe zu bearbeiten. Alle zehn Minuten die ich bei euch vorbeigeschaut hab, wart ihr immer noch nicht weiter.
Ich bin mir sicher du wärst mit deinem "Raumschiff-Pfeiffen" noch ganz groß rausgekommen und schrecklich reich geworden.

Das alles fehlt jetzt...

Ich könnte jetzt noch sämtliche Erinnerungen hier verewigen. Aber alle die, die ich habe, hast du auch und ich hoffe, dass du sie wie ich nie vergessen wirst.
Du fehlst schrecklich.
Ich vermisse dich und werde dich niemals vergessen! Du bist tief in meinem Herzen verankert.


Wenn Du bei Nacht den Himmel
anschaust,
wird es Dir sein,
als lachen alle Sterne.
Weil ich auf einem von ihnen
wohne,
weil ich auf einem von ihnen lächle.
Saint-Exupéry


Ich wünsche Deiner Familie alle Kraft der Welt.

In Liebe,
Tina


(58) Lutz
email

Pia,
4 lange jahre hatten wir zusammen bk. Ich hab dich in dieser zeit zwar nicht sonderlich gut kennengelernt, aber was mir trotzdem immer aufgefallen ist, dass du immer zurückhaltend, fröhlich und nett warst. Es hat mich sehr getroffen, als ich erfahren habe, dass du gestorben bist. Du hattest noch so viel vor dir, dein ganzes Leben.
Ich wünsche mir deshalb, dass du nun in Frieden ruhen kannst!

Mein herzlichstes Beileid geht auch an die Familie von Pia, die diesen unglaublich groen verlust hinnehmen muss.

Lutz


(57) Ines, Achim und Laura
email

"Wenn man einen geliebten Menschen verliert,
gewinnt man einen Schutzengel dazu."

Liebe Anke und Markus,
tief betroffen haben wir vom Tod Eurer Pia erfahren.
Wir sind mit unseren Gedanken bei Euch und wünschen Euch viel Kraft und Hoffnung für die kommende schwere Zeit.

Alles Liebe von Ines, Achim und Laura Deuringer

(56) Familie Ronny Otto
email

Was man tief in
seinem Herzen
besitzt, kann
man nicht durch
den Tod verlieren.

Wir wünschen euch, liebe Anke, Markus, Cora und David sehr viel Kraft in dieser schweren Zeit!

Unsere Gedanken sind bei Euch!

Susanne und Ronny


(55) Louisa
email

Dein junges Herz hat aufgehört zu schlagen.
So plötzlich und unfassbar früh.
Was wir fühlen, kann mit Worten niemand sagen.
Vergessen werden wirst Du nie.

Pia, auch wenn wir in den letzten Jahre nicht mehr direkt so viel miteinander zu tun hatten, du warst für mich immer ein Vorbild. So das große Mädchen an dem ich schon im Kindergarten hochgeschaut habe, die wusste wie alles geht und beim Zahnarzt auf mich aufgepasst hat, oder im Bädle dass ich nicht untergehe...
Ich weiß nicht was ich mehr sagen soll, ich bin froh dich gekannt zu haben und werde dich nie vergessen

(54) Nino
email

I miss your laugh, I miss your smile,
I miss everything about you...
Every second's like a minute,
Every minute's like a day
When you're far away...


Liebe Pia,

ich kann es immer noch nicht fassen, immer noch nicht verstehen...du bist gegangen...für immer...es ist so schwer meine Gefühle in Worten auszudrücken...du fehlst einfach!

Wer soll jetzt in Psycho neben mir sitzen und über bestimmte Personen reden?
Wer sitzt neben mir in Chemie und macht eine Strichliste mit mir, wann es endlich aus ist?
Wer redet mit mir über Bauer sucht Frau?
Wer gibt mir den Auftrag jdn zu finden?
Wer soll mir jetzt sein schönstes Lächeln schenken, bevor er in den Bus einsteigt, so wie du immer?

Pia, du fehlst in jeder Unterrichtsstunde, vor allem in denen, die du durch dein Lachen und deine Worte neben mir zu einem schönen Erlebnis gemacht hast!

Ich kann es nich begreifen und ich hoffe einfach, dass es dir im Himmel da oben gut geht.

Ich werde dich nie vergessen und du wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben!

Seit letzter Woche hat Gott einen Engel mehr...

...aber ich und alle anderen...wir vermissen dich hier sehr!

Ich wünsche dir, liebe Cora, ihnen liebe Eltern, und allen anderen Angehörigen viel Kraft und Trost in dieser unfassbar schweren Zeit!
Ich denke auch an Euch!

Nino

(53) Volker
email

"Ich bin gegangen, nur einen kleinen Schritt
und gar nicht mal weit.
Und wenn Du dorthin kommst, wo ich jetzt bin,
wirst Du Dich fragen warum Du geweint hast."


Liebe Anke, Markus, Cora und David,

mit tiefer Betroffenheit habe ich vom Tod eurer Pia erfahren. Es ist unendlich schwer in einer so schwierigen Zeit tröstliche Worte zu finden. Aber vielleicht ist es ein Trost zu wissen, dass so viele Menschen in Gedanken bei euch sind. Auch ich bin bei euch.

Volker

(52) Fam. Reinhardt
email

Grenzen sind gefallen,
Der Mensch,der zun uns gehörte,
ist nicht mehr an unserer Seite.

Aber da ist seine Liebe,
die uns begleitet und beschützt,
die uns umarmt und tröstet
und die für immer bei uns bleibt.

...nochmals unser tiefstes Mitgefühl.

Svenja, Petra, Nina und Volker.

(51) Andreas Stiene
email

Liebe Angehörige,

mein aufrichtiges Beileid Ihnen Allen.

Mögen Ihnen die Worte von Sascha Wagner
ein bescheidener Trost sein


Trauer kann man nicht überwinden
wie einen Feind.
Trauer kann man nur verwandeln:
den Schmerz in Hoffnung,
die Hoffnung in tieferes Leben


(50) Jeannine
email

"Wenn ihr mich sucht,
sucht mich in euren Herzen.
Habe ich dort eine Bleibe gefunden,
lebe ich in euch weiter."

Liebe Pia,
ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Ich fass es einfach nicht! Mein Kopf ist ganz leer. Jetzt im Frühling wollten wir die Herzkiste zusammen ausgraben, die wir vor 2 Jahren vergraben haben. Wen soll ich denn jetzt anrufen wenn wir eigentlich lernen müssen? Mit wem lauf ich zum Mc wenn wir eigentlich die GFS machen sollen und es jedes mal angefangen hat, zu regnen? Wer lenkt mich jetzt vom Unterricht ab, schreibt liebe Texte in mein Heft und zählt die Minuten runter, bis es klingelt? Wer macht mir verbrannten Pudding? Mit wem schau ich jetzt Fußball wenn WM ist, so wie vor 4 Jahren. Jetzt hätten wir endlich mit unseren eigenen Autos nach dem Spiel rummfahren können.
Danke, dass du immer für mich da warst, ich dich immer anrufen konnte und du mir zugehört hast. Danke, dass du meine Freundin warst. Die Zeit mit Dir war immer schön und ich werde sie nie vergessen.
Ich vermisse dich! Du wirst immer in meinem Herzen sein!
Deine Jeannine

(49) Andrea
email

Liebe Anke, Markus, Cora und David.

Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
aus dem wir nicht vertrieben werden können.

Jean Paul


Zutiefst betroffen haben wir die Nachricht von Pia's Tod erhalten und können es nicht fassen.

Ich habe Pia von Anfang an in mein Herz geschlossen und bin dankbar dafür, so einen lieben Menschen gekannt zu haben.
Was mir bleibt sind wunderschöne Erinnerungen an "Sandkastenzeiten" bis hin zu Ihrer Entwicklung als
junges Mädchen, das immer genau wusste, wohin sie Ihr Weg führen sollte.

Ihre Einfühlsamkeit, ihre offene Art, ihr liebes Lächeln, vor allem aber die Art und Weise, wie sie mit Ihren Geschwistern umging, habe ich an ihr unheimlich geschätzt.

Was bleibt, sind nur noch die Erinnerungen..leider .

Ich wünsche Euch für die bevorstehende schwere Zeit alle Kraft der Welt und Menschen, die Euch immer
zur Seite stehen werden.

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.
Ich wünsche Euch, dass ihr diese Sterne immer
sehen werdet.

Ich drücke Euch fest und Du weisst, liebe Anke, ich bin immer für Dich da.

Alles Liebe Eure Andrea Svenja und Lara

(48) Familie SchuhbauerWurst
email

Liebe Cora,
uns fehlen die Worte, wir sind tief erschüttert angesichts dieser Tragödie.
Das " Warum?" wird immer bleiben.
Dir und deiner Familie viel viel Kraft für die unglaublich schwere Zeit.

Micki Schuhbauer mit Alex und Dani
Armin Wurst mit Bene und Chris



(47) Daniel
email

Hey Pia,
es ist schwer die richtigen Worte zu finden.
Ich bin immernoch fassungslos, dass ich dich nie wieder sehen werde. Du warst immer so ein fröhlicher Mensch und hattest immer gut Laune.
Wieso ausgerechnet du? Warum?
Es ist einfach nicht in Worte zu fassen!!

Ruhe in Frieden

Daniel

(46) Dagny
email


Wir sind total erschüttert! Kein Wort kann unsere Fassungslosigkeit beschreiben.

Wie oft bin ich die Strasse hinunter gegangen und bin ihr begegnet. Sie kam mir immer lachend entgegen und hat gegrüßt. Ich habe sie nicht gut gekannt, aber immer gesehen.
So wird es bleiben.

Liebe Anke, Markus, Cora und David,
wir denken an Euch.

Dagny, Alexander und Lillemor

(45) Osburg
email

Liebe Anke, liebe Cora, lieber David, lieberMarkus!

Erinnerungen sind kleine Sterne,
die tröstend in das Dunkel
unserer Trauer leuchten.

Erinnert Euch - an ihr liebes Gesicht,
erinnert Euch - an ihr herzliches Lachen,
erinnert Euch - an ihre schönen Augen,
erinnert Euch - an all die Dinge, die Euch zum Lachen brachten,
erinnert Euch - an Tage voller Freude,
erinnert Euch - an ihre Hände,
erinnert Euch - an ihre Stimme.

Solange Ihr an sie denkt, lebt sie auch in Euch weiter.

Es ist schwer passende Worte des Trostes zum Tode von Pia zu finden. Für uns wird sie unvergessen sein.

Julian, Jonas, Hiltrud und Gerhard.


(44) Cosima, Jürgen, Keona
email

Nicht alle Schmerzen sind heilbar,
denn manche schleichen sich tiefer ins Herz hinein,
und während die Tage verstreichen, werden sie Stein.
Du lachst und sprichst, als wenn nichts wäre,
sie scheinen geronnen zu Schaum,
doch du spürst ihre lastende Schwere
bis in den Traum.
Der Frühling kommt wieder mit Wärme und Helle,
die Welt wird ein Blütenmeer,
aber in deinem Herzen ist eine Stelle,
die blüht nicht mehr.
(Ricarda Huch)

Liebe Anke, Markus, Cora, David und Hans-Peter,
wir können immer noch nicht begreifen, was geschehen ist. Wir sind immer für euch da.
Cosima, Jürgen und Keona


(43) Fam. Peifer
email

Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hügel zu steil,
das Atmen für dich zu schwer wurde,
legte er den Arm um dich und sprach: „Komm heim “.

Liebe Anke, lieber Markus, liebe Cora und lieber David
Wir wünschen euch von ganzem Herzen viel Kraft!
Dir liebe Cora wenn du jemand zum reden brauchst bin ich immer für Dich da!
In tiefem Mitgefühl
Josie, Matthias, Lea, David und Gabi Peifer

(42) Sina
email

liebe pia

ich weiss garnicht so wirklich was ich dir schreiben soll.
alles ist noch unwirklich.
als ob es garnicht wahr ist.
als ob du am montag wieder in die schule kommst.
als ob wir uns dann wiedersehen.
mein verstand sagt mir, dass es real ist, dass es kein böser traum ist.
mit jedem symbol das ich sehe wird es wirklicher. die trauen der anderen um mich herrum, die anzeigen in der zeitung, die trauerfeiern in der schule, die kerzen und die blumen.

ich kann es einfach nicht verstehen. warum?





(41) Familie Heueck
email

In Gedanken an Pia

Wenn ihr bei Nacht den Himmel anschaut,
wird es euch sein, als lachten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache.
Wenn ihr euch getröstet habt, werdet ihr froh sein,
mich gekannt zu haben.
(A. de Saint-Exupery)

Wir sind fassunglos und tief bestürzt und in Gedanken bei euch.
Susanne, Roman & Manuel Heueck

(40) Hannah
email

Liebe Pia,
es ist so unfassbar
und alles fühlt sich an wie ein schlechter Traum.
Wir kannten uns zwar nicht gut,
aber erst wenn jemand nicht mehr da ist,
merkt man wie sehr einem nur das Lächeln dieser Person fehlt.
Ich wünsche deiner Familie und deinen Freunden viel Kraft für diese Tage.
Es wird dich niemand jemals vergessen.
Ich hoffe dir geht es gut.♥
Hannah

(39) Familie Dunz
email

Der Tod ist wie ein Horizont - dieser ist nichts anderes als die Grenze unserer Wahrnehmung. Wenn wir um einen Menschen trauern, freuen sich andere, ihn hinter der Grenze wieder zu sehen.

Liebe Familie Laible - Medinger,

wir sind fassungslos und sprachlos. Wir bedauern diesen Verlust zutiefst und sprechen Ihnen unser aufrichtiges Mitgefühl aus. Auch wenn wir Pia nur flüchtig gekannt haben, so ist sie über Bilder doch präsent. Wir wünschen Ihnen viel Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über die nächsten Tage hinausreichen und helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemuteten Abschied zu erleben und anzunehmen. Ein besonderer Gruß geht an Cora - solltest Du in diesen Tagen Hilfe benötigen, so kannst Du Dich jederzeit auf uns verlassen.
Alles Gute wünschen Ilona, Martin, Sebastian, Matthias und Andreas Dunz

(38) Tina, Wolfe, Louisa, Leo und Lauri
email

Die Erinnerung
ist ein Fenster,
durch das ich dich sehen kann,
wann immer ich will.

Liebe Pia !

Wir sind so unendlich traurig und können es gar nicht glauben, daß wir dich nun nie mehr treffen sollen... wir werden dich vermissen: dein Strahlelächeln, deine hüpfenden Locken, dein Winken quer über die Straße. Unvergessen bleiben viele Kleinigkeiten - du mit Louisa auf dem Schoß beim ersten Zahnarzttermin, du und Cora mit Louisa und Leo im alten Bädle - und du und ich beim Yoga - wir wir uns gar nicht mehr einkriegen konnten vor Lachen und damit die ganze Truppe aus dem Konzept gerbacht haben... du bist in unseren Herzen immer einen Sonderplatz haben, wir werden dich nicht vergessen.


Liebe Anke und Cora, lieber Markus und David,

wir sind in Gedanken bei euch und immer für euch da wenn ihr uns braucht.

(37) Nina
email

Warum Du? Warum so früh? Warum überhaupt?
Keiner kennt die Antwort-.-'

"& die Welt dreht sich weiter und dass sie sich weiterdreht,
ist für mich nicht zu begreifen, merkt sie nicht, dass einer fehlt?
Haltet die Welt an - es fehlt ein Stück.
Haltet die Welt an - sie soll stehn."

Wir alle werden Dich nie vergessen, sondern
Dich immer als liebenswerten, netten Menschen
in Erinnerung behalten. Jetzt bist du ein Engel ♥


(36) Bine
url  email

Liebe Anke, Markus, Cora und David,

tief berührt habe ich erfahren, dass Eure Tochter gestorben ist.

Einige Menschen haben die Gabe Engeln zu begegnen!
Andere Menschen haben die Kraft,
diese Engel wieder gehen zu lassen!
Ihr seid ganz besondere Menschen:
Ihr hattet die Gabe und die Kraft
und Euer Engel bleibt für immer in Euren Herzen!
Arthur Schopenhauer

In tiefem Mitgefühl

Bine



(35) Lea Schlichting
email

Liebe Pia,
das Geschehene ist so unendlich schwer zu verstehen.
Auch wenn wir uns nur flüchtig kannten, lachten wir uns trotzdem jedesmal zu wenn wir uns sahen. Dein Lachen das man nie vergessen wird.
In Gedanken bin ich bei deiner Familie. Du wirst immer bei Ihnen sein, im Herzen.
Niemand wird dich je vergessen, Lea ♥

P.S. Auf Wiedersehen!

(34) Nenny Rybaczok
email

Liebe Anke !

Wir sind fassungslos und finden nicht die richtigen Worte für dich und deine Familie.
Auch wenn wir weit weg sind und lange nicht Teil eures alten und neuen Lebens waren, sind unsere Gedanken bei euch.

Nenny & Ralf mit Viktoria & Katharina




 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
2 + 4=

Kommentare deaktiviert für Kondolenzbuch

Comments are closed at this time.